Lebensberatung

In meinem Lebensberatungseinheiten gebe bzw. empfehle ich Impulse, Methoden sowie Hilfe zur Selbsthilfe bei Lebenskrisen, Familienfragen, Problemen in der Arbeitswelt, Stress, Sinnfragen, spirituelle Entwicklung, extreme physische Belastung, emotionale Belastung, Gedankenkarusell, ständiges Grübeln, Häufung von Krankheiten & Unfällen, Wunsch eigene Verhaltensweisen zu verändern sowie Gefühle & Emotionen verstehen zu lernen & deren Ursachen zu erkennen, Nahtoderfahrungen, Erleben von astralen Erfahrungen, Kundalini-Erwachen, uvm.  

Ablauf einer Lebensberatung

1. kostenloses Anamnesegespräch
(Festlegung von Zielen, Inhalten, Abläufen, Beratung, etc.)

2. Ankommen durch Meditation, Entspannung oder
ruhige Bewegungen/Atemübungen

3. Atem-, Yoga- und Meditationsübungen passend zum Beratungsthema

4. Beratung, Gespräch, Impulsgebung, Hilfe zur Selbsthilfe je nach Anliegen

5. Übungen, Methoden, Techniken für daheim als Hausaufgabe

Wo? Wann? Warum?

Wo? Leipzig Zentrum-Süd, Riemannstr. 31, 04107 Leipzig, Studio 'meinyogaplatz'


Wann? Termin wird individuell vereinbart


Warum? eine Einzelbetreuung ist sehr viel intensiver, persönlicher und konkreter als das Training in einem Gruppenkurs: individuelle Korrekturen, individuelle Programme, Gespräche unter vier Augen, Diskretion, uvm.


Bei Interesse würde ich mich freuen von dir zu hören.

Ansätze Ausbildung Know How

In der Lebensberatung geht es um deine persönlichen Anliegen. Ich gebe dir Impulse und Hilfen zur Selbsthilfe für deine Praxis im Alltag.

Zu den Inhalten deiner persönlichen Lebensberatungseinheiten gehören (abhängig von deinem Anliegen/Thema): - verschiedene Meditationstechniken - verschiedene Atemübungen - Methoden, wie du gelassener, zufriedener und geduldiger wirst - Wege finden, wie du andere Menschen besser verstehen kannst - mögliche Hindernisse auf dem Weg zur Lösung deines/deiner Anliegen - Wege zum positiven Denken - den Sinn des Lebens finden - uvm.

Meine Ansätze: die Grundlagen meiner Beratungen folgen den Ansätzen spiritueller Schriften aus der Shivananda Yoga, Yoga Vidya sowie Vedanta Tradition, u.a. Des Weiteren lasse ich mich inspirieren von der Bibel, von Anna Trökes, Rüdiger Dahlke, Swami Vivekananda, Ruediger Schache, Sukadev Bretz, Swami Vishnu Devananda, Swami Sivananda sowie anderen Yogameistern, spirituellen Lehrern und Autoren Deutschlands.

Ich bilde mich im Bereich Lebensberatung sehr gern und oft weiter. Studiere spirituelle Schriften und andere Bücher zu diversen Lebensthemen, praktiziere selbst täglich und liebe meine Arbeit.